Über uns

Der Jugendclub Wülfershausen wurde am 12. April 1992 mit 46 Mitgliedern gegründet. Der Gründungsgedanke war, dass sich die verschiedenen Cliquen und Gruppierungen von Jugendlichen aus Wülfershausen zu einem Verein zusammenschließen. Die in der Gründungsversammlung gewahlte Vorstandschaft bestand damals aus 3 Vorständen, 2 Beisitzern, einem Schriftführer und einem Kassier, die sich zur ihrer ersten konstituierenden Sitzung am 01.06.1992 trafen. Seit diesem Zeitpunkt entscheidet die Vorstandschaft, die laut Satzung in festgelegtem Turnus gewählt wird, in Vertretung der Mitglieder über alle Belange des Vereins.

Das Gebäude des Jugendclubs am Hennig wurde zum Großteil in Eigenleistung erbaut und im Jahr 1996 fertiggestellt. Am 20. September 1996 wurde der Club im Rahmen eines großen Festes der Wülfershäuser Jugend übergeben. Im Laufe der Jahre standen viele kleinere Reparaturen am Gebäude an, die oft in Eigenleistung erledigt werden konnten. In den Jahren 2006 und 2007 wurden jedoch maßgebliche bauliche Maßnahmen an unserem Clubhaus durchgeführt. 2006 wurden alle Fenster sowie die Nebeneingangstüren erneuert, da die alten Holzfenster stark verwittert waren. Im Frühjahr 2007 wurde schließlich, rund zehn Jahre nach Einweihung des Hauses, der Vorplatz asphaltiert und eignet sich somit auch bei schlechtem Wetter als saubere Parkfläche.

Vom 07. bis 09. Juni 2002 feierte der Jugendclub mit einem großen Fest auf dem Club-Gelände sein 10-jähriges Bestehen. Von Freitag bis Sonntag war von Mexican-Party über Rhöner-Bluat am Samstag und einem großen Dankgottesdienst am Sonntag im Festzelt ein lange geplantes Ereignis gelungen. Bei einem Gaudi-Fußballturnier am Samstag konnten sich alle Wülfershäuser Vereine beweisen. Dank dem großen Engagement eines Jeden wurde dieses Festwochenende zu einem riesen Erfolg.

Zur Zeit hat der Verein 155 Mitglieder (Stand 07/2007), wovon ca. 65% unter 27 Jahre alt sind (aktive Mitglieder). Auch die Vorstandschaft hat sich vergrößert und besteht nun aus 3 Vorständen, 4 Beisitzern, einem Kassier und einem Schriftführer. Des Weiteren gibt es einen sog. Vergnügungsausschuss, der sich aus sechs in der Jahreshauptversammlung gewählten Mitgliedern zusammen setzt und sich um das jugendclub-interne Vergn?gen wie Mitgliederfeiern, Ausflüge, Weinfahrt, Weihnachtsfeier und noch vieles mehr kümmert.

Im Laufe der Zeit hat sich der Jugendclub einen Namen in der Party-Region Rhön-Grabfeld und über ihre Grenzen hinaus gemacht und besticht durch sein immer wieder kehrendes Partyprogramm, angefangen von der Faschings-Gaudi in der Pfarrscheune ?ber Osterhasenparty, Sommer-Event, Halloweenparty und Nikolausparty. Wer schon mal bei uns war, weiß die besondere Atmosphäre zu schätzen und wird sicher wieder kommen. So hat sich im Laufe der Jahre eine Party-Gemeinde gebildet, die jedes Mal wieder dem Ruf aus Wülfershausen folgt und zu den Kultterminen ins Party-Mekka? Jugendclub kommt.

Unsere Events bestechen durch die für uns traditionelle und einzigartige Art, Party zu machen und werden jedes Mal aufs Neue von wechselnden DJs getoppt. 2006 fand in Wülfershausen erstmals der vom Jugendclub organisierte Sommerkarneval statt, bei dem sich viele Gruppen und Motivwägen am Faschingsumzug beteiligten und durch unseren Ort zogen. Anschließend war für Party am Jugendclub gesorgt. Aufgrund der positiven Resonanz aller Teilnehmer und Gäste wurde das Projekt 2007 erneut aufgelegt, allerdings schon in größerem Rahmen. Die After-Umzugs-Party findet nun in der Ortsmitte am Saalestrand statt, wo die Band "Die Partyvoegel" aufspielte und für mächtig Stimmung sorgte. Mit dem Sommerkarneval hat der Jugendclub Wülfershausen ein weiteres außergewöhnlichen Event in sein Repertoire aufgenommen, dass sich nun jedes Jahr im Juni/Juli wiederholen wird.

Die Arbeit im Jugendclub ist letztendlich nur durch das Zusammenspiel vieler Mitglieder möglich, die, egal ob als Bar-Personal, im Hintergrund oder beim Auf- und Abbauen, bei jeder Party ihr volles Engagement zeigen und alles so werden lassen, wie ihr es gewohnt seid.

Also, haben wir Euch Appetit gemacht? Dann kommt doch einfach zur nächsten Feier zu uns in den Club und lasst Euch von uns mitziehen, hinein in den Party-Strudel Jugendclub Wülfershausen. Wir freuen uns auf Euch!

Juli 2007
Die Vorstandschaft